Lehrgangsberichte

Die verschiedenen Lehrgänge über das Jahr bilden die Grundlage für einen wichtigen Teil unserer Gemeinschaft. Neben dem Lernen im eigenen Dojang stellen sie einen Ort der Begegnung und des Austausches dar. Wir trainieren mit Anderen, lehren und lernen etwas aus einer anderen als der gewohnten Situation neu.
Hier wollen wir möglichst Viele unmittelbar nach den Lehrgängen an den Ereignissen teilhaben lassen. MitBerichten für die,die dabei sein konnten,aber auch für alle, die verhindert waren. Und wir wollen motivieren: zum Besuch des nächsten Lehrgangs, oder auch selber einmal zu schreiben und die Energie des Erlebten mit Anderen zu teilen...
Schreiben uns und schickt uns Bilder unter webmaster.at.shinsonhapkido.org.

Eine Sammlung älterer Berichte aus vergangenen Jahren findet ihr hier...


20. Internationaler Kinder- und Jugendlehrgang

Ende April war es wieder einmal soweit: com 27. bis 29. April 2018 fand der diesjährige Kinder- und Jugend Speziallehrgang -diesmal in Norddeutschland- statt. "Beim 20. Internationalem Shinson Hapkido Kinder- und Jugendlehrgang, habe ich mehr über mich gelernt, als ich es je getan habe."- so beginnt der Bericht von Hjördis aus dem Dojang Hamburg 5. Lesen Sie mehr...

Internationaler Frühjahrslehrgang 2018

Vom 16. - 18. März 2018 fand der diesjährige Frühjahrslehrgang in Aachen statt. Mehr als 90 Teilnehmer*innen aus Deutschland, Dänemark, Belgiens er Niederlande und Österreich waren angereist, um zusammen mit Sonsanim Ko, dem Gründer von Shinson Hapkido zu trainieren. Weiterlesen...

44. Internationaler Kyosanimlehrgang

Die erste Ausbildung und Fortbildung in 2018 für Shinson Hapkido Lehrer*innen fand vom 9. bis 11. März im Chon-Jie-In Haus Hamburg statt. Zwei Berichte von Kyosanim Lea Lorenzen und Kyosanim Thorsten Thorein. Weiterlesen...

31. Internationaler BuSabomnim Workshop

Vom 2. bis 4. März fan der diesjährige BuSabomnim Workshop im Dojang Seligenstadt statt. - Eine kleine Auszeit vom Alltäglichen.Ein Bericht von Sabomnim Josef Schmitt. Weiterlesen...

14. Workshop für das Programm zum 3. Dan

Passend zum koreanischen Neujahr (Seollal), trafen sich auch dieses Jahr wieder rund dreißig motivierte Träger des 2. Dans vom 16. bis 18. Februar im Dojang Aachen zum gemeinsamen Trainieren. Für mich war es die erste Teilnahme an diesem Workshop und auch mein erstes Mal im wunderschönen Aachener Dojang. Weiterlesen...