Stellungnahmen

Absage Shinson Hapkido Herbstlehrgang in Hamburg

Hamburg, 13. Oktober 2021
Liebe Shinson Hapkido Trainierenden,
unser Dojang hat sich zur Entscheidungsfindung zum Thema 2G /3G-Herbstlehrgang getroffen.
Der Austausch und die verschiedenen Meinungen sind uns wichtig gewesen, um eine klare Entscheidung fällen zu können. Fakt ist, dass ein 3G-Lehrgang in der bisherigen Größenordnung unter den
jetzigen Hamburger Pandemie-Bedingungen für alle nicht vorstellbar ist und viele Einschränkungen/Unsicherheiten beinhaltet hätte. (Z.B. wären bei einem 3G-Modell nur 50 Personen in der Turnhalle erlaubt!) Demgegenüber würde ein 2G-Lehrgang nicht Geimpfte ausgrenzen und die Spaltung untereinander füttern. Dies wäre und ist nicht in unserem Sinne und würde auch nicht zum Geist des Herbstlehrgangs passen.
Der Herbstlehrgang steht für uns als Veranstalter/ Gastgeber: für eine große Gemeinschaft, Wiedersehensfreude, Umarmen, Lachen + Schwitzen, Feiern, Singen, ein reichhaltiges Büffet, Platz zum Übernachten, gemeinsam Frühstücken, Meditieren, und viel Energie tanken...
Dies alles können wir uns in diesem Jahr und zum jetzigen Zeitpunkt hier in Hamburg nicht vorstellen zu realisieren.
Im Namen aller Trainierenden
aus dem Dojang Hamburg 1
Lidija Kovacic
Sabomnim, 8. Ki  Dojangleitung Hamburg 1